Dr. Günter Ullrich

"Fahrerlose Transportsysteme (FTS)* haben mich mein ganzes Berufsleben lang begleitet: Seit 1985 beschäftige ich mich - zuerst in Forschung und Lehre, später dann aus Anbietersicht und heute aus dem Blickwinkel des Planers und Beraters - mit dieser reizvollen Thematik der Intralogistik. In dieser Zeit habe ich viel über die Einsatzmöglichkeiten und Marktchancen des FTS gelernt; nicht zuletzt durch den von mir geleiteten VDI-Fachbereich "Fahrerlose Transportsysteme (FTS)" habe ich mir ein starkes Netzwerk aufgebaut, das auch die Basis für das Forum-FTS, der europäischen FTS-Community darstellt.

Gerne teile ich meine Erfahrungen mit (potenziellen) FTS-Anwendern und -Anbietern. Wer immer sich mit Fragen der technischen Machbarkeit, der Wirtschaftlichkeit und/ oder der Märkte der Fahrerlosen Transportsysteme beschäftigt, findet in mir einen kompetenten Gesprächspartner - ich freue mich, Sie kennenzulernen!"

*Fahrerlose Transportsysteme (FTS) sind innerbetriebliche, flurge­bundene Fördersysteme mit automatisch gesteuerten Fahrzeugen, deren primäre Aufgabe der Materialtransport, nicht aber der Personentransport ist.“ (aus VDI 2510, einer Richtlinie der VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik, GPL). Dazu gehören seit einigen Jahren die mobilen Roboter, ob in Industrie oder in öffentlichen Bereichen.

© Dr. Günter Ullrich 2018